Drueckglueck lässt der Spielerherz hüpfen

Es ist uns unbekannt, ob Drueckglueck seinen Namen ausgewählt hat, um den deutschen Markt zu bedienen oder um einfach nur Deutsch zu klingen. Was man auf jeden Fall gemacht hat, war deutsche Qualitätsansprüche zu verstehen und nachzuahmen. Denn Drueckglueck ist ein grundsolides Online-Kasino mit allen Arten von Spielen, die der Kasino Fan sucht. Man findet hier zum Beispiel Guns’n’Roses, dem nach eigenen Angaben lautesten Slot aller Zeiten. Wer es laut mag, wird dann sicherlich auch den Motörhead-Slot ausprobieren wollen. Oder den King of the Dschungel mit einem massiven Gorilla-Silberrücken als Hauptfigur.

Bonusangebote

Drueckglueck bietet für neue Spieler Bonusse in der Forma an, wie es die meisten Online-Kasinos heute machen. Dazu zählen zum Beispiel 10 Freispiele, die man bekommt, wenn man sich erstmals registriert. Wer noch mehr Freispiele haben möchte, kann mit einer Mindesteinzahlung von 50 Euro nicht nur 50 Prozent Bonus in Geld bekommen, sondern sofort 50 Freispiele und weitere Freispiele für ein Jahr. Oder aber man zahlt gleich 100 Euro oder mehr ein und bekommt einen 100 Prozent-Bonus, der noch durch 100 Freispiele und ebenfalls weitere das ganze Jahr über versüßt wird. Wer einen 25 Prozent Bonus haben möchte, muss mindestens 20 Euro einzahlen, das Maximum sind dann 100 Euro und man bekommt sofort 20 Freispiele. Die Jahresfreispiele werden in 10 Freispielen jede Woche Donnerstag oder Freitag vergeben. Man sollte sich auf jeden Fall aber die Bonusbedingungen genau durchlesen.

Spielerfahrung

Drueckglueck hat zwar einen etwas seltsamen Namen für nicht deutsch sprechende Spieler, aber bietet in der Tat Glückserlebnisse beim Spielen. Man kann sich recht einfach anmelden, wie bei allen Plattformen wird auch hier verlangt, dass man einen Altersnachweis erbringt in Form einer Pass-, Führerschein oder ähnlichen Ausweiskopie. Einige Länder sind ausgeschlossen, darunter Schleswig-Holstein, der Rest Deutschlands darf aber spielen. Grund ist, dass in Deutschland Glückspiel Ländersache ist. Man kann bei Drueckglueck sowohl um echtes Geld spielen als auch im Übungsmodus erst einmal Erfahrung sammeln. Neben einer beeindruckenden Zahl an Slots werden auch Roulette-Spiele aufgeführt: American Roulette, European Roulett und French Roulette. Bei den Kartenspielen kann man zwischen Casino War, Baccarat, Pai Cow und Black Jack auswählen. Die Daten werden bei Drueckglueck über eine sichere SSL-verschlüsselte Datenverbindung übertragen. Viel der Kasinospiele sind von Netent programmiert worden, einer der besten Firmen, wenn es um die Entwicklung von Kasinospielen geht. Hier hat man gute Qualität eingekauft. Die Menge der Slots sollten dem Spieler keine Wünsche offen lassen. Ganz deutlich hat man hier seinem Namen folgend den Schwerpunkt auf Automatenspiele gelegt. Einzahlungen können oder Kreditkarte wie Visa oder Mastercard vorgenommen werden, es sind aber auch Banküberweisungen (dauern etwas bei der Gutschreibung) oder E-Pay-Dienste wie Paypal, Skrill und Neteller möglich.

Mobile Kasino

Dank der Netent-Partnerschaft hat man schon einmal seitens der Spiele die Garantie, dass alle auch auf mobilen Geräten laufen. Drueckglueck selbst hat auch die Webseite so entwickelt, dass sie mit jedem Browser aufgerufen werden kann. Auf einem Laptop wird man dann die Desktop-Version sehen, auf Smartphone und Tablets bekommt man eine mobile Version des Online-Kasinos angezeigt. Die Software auf dem Server passt Gestaltung und Navigation den jeweiligen Geräten automatisch an. Das bedeutet auch, dass man sich keine Software oder App herunterladen muss, um das Drueckglueck-Kasino zu benutzen.

Kundenservice

Das Online-Kasinos selbst ist in einer beeindruckend großen Zahl von Sprachen verfügbar darunter auch Deutsch und Dänisch. Der Kundendienst ist rund um die Uhr besetzt, nach eigenen Angaben will man jedem Kunden einen VIP-Service zukommen lassen. Wenn man Fragen hat, kann man sich – sofern man sich zuvor angemeldet hat – per Live-Chat an einen der geschulten Mitarbeiter wenden. Dieser sollte eigentlich alle Fragen beantworten können. Darüber hinaus gibt es aber auch noch eine Telefonnummer die man anrufen kann. Und wer ein Anliegen hat das etwas komplizierter ist, kann natürlich auch eine E-Mail an den Kundendienst schreiben.